Monthly Archives: Juni 2016

LED Eissporthallenbeleuchtung

Eissporthallenbeleuchtung: Licht aufs Eis!

“Wir sind heller” stattet Eissporthallen mit LED Hallenstrahlern aus.

Grade die Beleuchtung von Eissporthallen ist nicht einfach. Der kleine Puck, der mit hoher Geschwindigkeit gespielt wird, kann bei schlechter Beleuchtung schnell aus den Augen verloren werden. Im Spiel braucht es eine hohe Beleuchtungsstärke um eine optimale Ausleuchtung zu sichern. Negativ wirkt sich auch die reflektierende, weiße Eisfläche aus. Besonders bei hohen Beleuchtungsstärken steigen hier Blendung und Reflexion.

Je nach Position der Strahler werfen die Spieler Schatten, die im Spielverlauf störend wirken. Im schlimmsten Fall gibt es Verschattungen nach vorne auf das Spielfeld. Wird dies bei der Planung nicht berücksichtigt, nützt auch die höchste Beleuchtungsstärke nichts – der Spielverlauf wird gestört.

Welche Beleuchtungsstärke erreicht werden muss, wird nach DIN EN 12193 festgelegt. Hier gibt es für die verschiedenen Sportnutzungen Beleuchtungsklassen mit Lux-Richtwerten von 300 Lux bis 750 Lux. Aber die Eissporthalle wird nicht nur für Eishockey genutzt. Auch nichtsportliche Veranstaltungen wie z.B. Eis-Disco oder Freizeit-Eislauf finden hier statt. Für diese Zwecke braucht man wesentlich geringere Beleuchtungsstärken. Die Beleuchtungsanlage sollte also dimmbar sein und sich über eine Steuerung einfach auf voreingestellte Werte einstellen lassen.

Die eingesetzten Strahler müssen auch schon mal den Treffer eines Pucks aushalten. Dies kommt gar nicht so selten vor. Ungünstige Flugwinkel katapultieren den Puck wie ein Geschoss Richtung Hallendecke. Im besten Fall vertragen die Hallenstrahler den Zusammenprall, im ungünstigsten Fall splittern Teile der Strahler ab und fallen auf die Spieler.

Auf der Suche nach einem verlässlichen Partner setzen immer mehr Verantwortliche auf LED Eissporthallenbeleuchtung von “Wir sind heller”.

Mit langjähriger Erfahrung setzt die WSH GmbH Hallenbeleuchtungen mit LED Hallenstrahlern um. Dabei plant und liefert der Hersteller aus Bergneustadt nicht nur die spätere Beleuchtung, auch eine fundierte Beratung gehört zum Beleuchtungsangebot dazu.

So erhalten Kunden von “Wir sind heller” Planungssicherheit vor der Umsetzung der neuen Hallenbeleuchtung mit LED Hallenstrahlern.

Ist einmal der Schritt hin zu einer neuen, effizienten Eissporthallen-Beleuchtung getan, sind alle Beteiligten begeistert von dem Resultat. Die Spieler von der verbesserten Beleuchtung, Techniker von den neuen Möglichkeiten und der geringen Wartung, Betreiber von der schnellen Amortisation und den gesenkten Energiekosten.
Weitere Beratung und Informationen findet man unter http://www.wirsindheller.de/LED-Hallenstrahler-Industriestrahler.295.0.html

 

Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponPrint this pageShare on LinkedIn
LED Lichtbandsystem LS15

LED Lichtbandsystem LS15

Einfache Montage spart Kosten bei Installation und Wartung von LED Lichtbandsystem LS15

In der Hallenbeleuchtung sind LED Lichtbandsysteme weit verbreitet. Vom Regallager über die Montagehalle bis hin zur Ausleuchtung von Märkten kann jede Beleuchtung realisiert werden. Durch die lineare Anordnung ist die erzielte Beleuchtungsstärke über den Raum äußerst gleichmäßig. Bei der Ausleuchtung von Regallagern und Hochregallagern spielen Linearsysteme ihre Möglichkeiten aus. Durch die gezielte Platzierung in den Korridoren lassen sich sowohl die horizontale als auch vertikale Lichtverteilung sicher steuern. Produktauszeichnungen können schneller erfasst, Greifzeiten verkürzt und Fehler bei der Produktsuche verringert werden. Auch für die Beleuchtung von Märkten sind Liniensysteme prädestiniert. Hier können die Gänge und Warenregale optimal ausgeleuchtet werden.

Neben hoher Effizienz und langer Lebenszeit der Leuchten spricht auch die einfache Installation für ein LED Linienlichtsystem.

“Wir sind heller” entwickelt das LS15 weiter und optimiert die Montage des Systems.

Das Lichtbandsystem LS15 von “Wir sind heller” ist äußerst flexibel. Verschiedene Wattagen, Lichtfarben und Steuerungsverfahren können kombiniert werden. So lassen sich die verschiedensten Beleuchtungssituationen realisieren. Für die Ausleuchtung von Ausstellung und Verkauf können sogar Schienenstrahler in das System integriert werden.

Je umfangreicher das Projekt, desto mehr fällt der Aufwand, den die Montage einnimmt, ins Gewicht. Komplizierte Systeme brauchen wesentlich mehr Zeit bei der Installation. Kosten entstehen dabei nicht nur mit der Rechnung des ausführenden Betriebes – auch ein Ausfall der produktiven Nutzung der Halle muss berücksichtigt werden.

“Wir sind heller” optimierte das Lichtbandsystem LS15 auch in dieser Hinsicht. Der Verbinder ist nun direkt in den Schienen integriert und die Stecker der Durchverdrahtung fixiert. Das heißt, die Schienen werden einfach in die Abhängung eingehangen, zusammengesteckt und mittels eines Hebels fixiert. Damit ist die Tragschiene des Lichtsystemes schon fertig. Die LED Elemente werden in die Schiene eingesteckt und mittels Schiebern fixiert. Endkappen auf die Schienenenden – die Installation des Lichtbandsystemes ist damit komplett.

Für die reine Installation der LS15 benötigt man kein Werkzeug. So werden Zeit- und Kostenaufwand während der Montage auf ein Minimum reduziert.

Informationen über das Lichtbandsystem LS15 und dessen weitere Vorteile findet man unter http://www.wirsindheller.de/LED-Lichtbandsysteme.296.0.html

Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on TumblrShare on StumbleUponPrint this pageShare on LinkedIn