Flimmerfreier Led Hallenstrahler von Wir sind heller

Der LED Hallenstrahler MH Plus eignet sich auch für Aufnahmen mit Hochgeschwindigkeitskameras und für den Einsatz an Maschinen mit schnell drehenden Teilen.

Schnell drehende Maschinen weisen unter künstlicher Beleuchtung oft den sogenannten Stroboskopeffekt auf. Die drehenden Teile scheinen still zu stehen oder sich sogar rückwärts zu drehen. Verursacht wird dies durch die Netzteile der Beleuchtung. Diese geben einen Strom aus, der mit der doppelten Wellenlänge des Netzstromes schwingt. Das Licht wird korrespondierend zu dieser Schwingung heller und dunkler und verursacht so diesen Effekt ähnlich wie bei einem Film.
Äußerst störend wirkt sich dies auch bei Filmaufnahmen mit Hochgeschwindigkeitskameras aus. Die Einzelbilder werden unterschiedlich belichtet und das Ergebnis so unbrauchbar.
Hochwertige Netzteile verringern diesen Effekt durch Gleichrichten der Schwingungen.

Der MH Plus LED Hallenstrahler von Wir sind heller verfügt über Netzteile, deren Frequenz optimal gleichgerichtet wurde, so dass Helligkeitsschwankungen sogar für die Ergebnisse der High-Speed Kameras im Testlabor kaum messbar sind.

Getestet wurde dies nun von der Universität der Bundeswehr München. Diese suchten für Strömungsversuche im Windkanal Alternativen zur kostenintensiven und störanfälligen Laserbeleuchtung. Die LED Hallenstrahler Serie MH Plus erwies sich für den Versuchsaufbau als optimal geeignet.

Weitere Informationen und Beratung erhält man unter http://www.wirsindheller.de/LED-Hallenstrahler-MH-Plus.191.0.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.